Kennzahl: 2019-35

„Ab in die Werkstatt" - kleine Reparaturen an der Steirischen Harmonika selbst gemacht...

25. Mai 2019
8:30 Uhr - 16:00 Uhr
Landesmusikschule Südöstliches Mittelgebirge
TeilnehmerInnen: maximal 15
Zielgruppe: Volksmusik, Tasteninstrumente

Beschreibung:

„Ab in die Werkstatt" - kleine Reparaturen an der St. Harmonika selbst gemacht...

In diesem Tagesseminar geht es um nützliche Tipps und Tricks für die meist kleinen,  aber  kurzfristig  notwendigen  Reparaturen  an  der  Steirischen  Harmonika.  Anhand von  den  Teilnehmern/innen  mitgebrachten Instrumente,  werden  kleine  Reparaturen  anschaulich  erklärt  und  vor  Ort  gemeinsam durchgeführt. Weitere Inhalte der Fortbildung sind die richtige Pflege  und  Lagerung  der  Instrumente,  sozusagen  als  vorbeugende  Maßnahmen, damit eine Reparatur erst gar nicht notwendig wird.

 

Mag. Helmut Gutleder

Mag. Helmut Gutleder, geb. 14. 2. 1976, aufgewachsen in Purgstall/Erlauf in NÖ.nach Abschluss der Handelsakademie mehrjährige Tätigkeit im kaufmännischen Bereich (Controlling).Ab 1998 Studium am Mozarteum Salzburg Lehrgang für Alpenländische Volksmusik im Fach Diatonische Harmonika und Hackbrett.Seit 2002 Musiklehrer in Oberösterreich, 2006 Abschluss des Magisterstudiums IGP 2 (Instrumental- und Gesangspädagogik) im Fach Diatonische Harmonika.